Trend 128 Gerade im Trend: Schwedenhocke
dumm wie Konsumbrot

dumm wie Konsumbrot

Aus der DDR, wo es Konsumbrot gab -es war weniger wert als Bäckerbrot. Also um die Dummheit noch zu unterstreichen; noch weniger als wenig.

Elsa, diese Sumpfdotterblume, ist so 'dumm wie Konsumbrot'

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128
Komiss-Brot? Dritterzahn vor etwa einem Jahr
Bis in die 70er gab es in der alten BRD auch Konsum Läden, später unbenannt in co-op. Ob deren Brot mehr 'doof wie Brot' vom Bäcker war, weiß ich nicht. Regine vor etwa einem Jahr
Konsum Läden? Noch nie gehört, klingt sehr nach DDR-Konsum-Kritik. Darf man eigentlich wieder DDR sagen. Als Sozialkunde-LEhrer-Anwärter wurde ich von meinem Seminar-Leiter beinahe geköpft. Ach, schön war die Zeit! Dritterzahn vor etwa einem Jahr
Ach, die Menschen und ihre Kommunikation. Überall hemmende Fettnäpfchen. Finde DDR unproblematisch, so hieß sie früher doch. Wenn ich jetzt von meinen Erzgbirge-Räuchermännchen das Schild "Handgefertig in der DDR" abreiße, sind die gleich im Wert gemindert. ___ Ohgott, ich muss Ebay. Regine vor etwa einem Jahr
'hemmende Fettnäpfchen' -sag ich doch -die gilt's soziologisch zu verorten! Dollypardong vor 12 Tagen