Trend 128 Gerade im Trend: Schulterglatze
ackward
Räudigkeit

Räudigkeit

Mit Räudigkeit ist hier keinesfalls die Krankheit des Hundes gemeint, viel eher wird diesem Begriff eine neue Bedeutung zugeschrieben. Räudigkeit kann eigentlich immer benutzt werden. So kann z.B. jmd. räudig sein,d.h. er ist verrückt, lustig, komisch, bescheuert. Ebenso kann auch etw. räudig sein, wobei hier ein Zustand eher angeprangert wird, bzw. Kritik an ihm geübt wird. In diesem Zusammenhang steht räudig eher als ein Synonym für idiotisch, unnötig, bescheuert.

User male 48 Reudenm8 (Baden-Württemberg) vor 3 Jahren
Trend 128
Trend 128