Trend 128 Gerade im Trend: anpimmeln
Nutti
kufr
ErlebNichtsgastronomie

ErlebNichtsgastronomie

Die ErlebNichtsgastronomie ist das Epizentrum_Meile) der Langeweile - kurzum: Eine Bar, ein Club oder eine Kneipe, wo nix los ist, weil sich dort nur uninteressante/uninspirierte Langweiler tummeln und der Laden lausig geführt wird.

Wortspiel mit Erlebnisgastronomie - ein gastronomisches Konzept, bei denen den Gästen nicht nur Essen, Trinken und Bewirtung, sondern zusätzliche Unterhaltung angeboten wird (z.B. Bühnenvorführung, Animation direkt am Tisch, Zuschauen bei der Essenszubereitung etc.).

User male 48 Gisbört (Bayern) vor 4 Jahren
Trend 128
Trend 128
Derber Respekt Gee! - ein weiteres Kleinkunstwerk vom bajuwarischen Altmeister der hochsprachlichen Worteverrenkung -....nicht dass du meiner Respekterklaerung beduerftest, versteht sich. Dritterzahn vor 4 Jahren
Tolles Wortspiel! "ErlebNichtsgastronomie" könnte auch sein, wenn jmd in den Läden Hausverbot hat und der soziale Kitt brökelt. Möglicherweise wird dann Frust und überschüssige Energie an anderer Stelle abreagiert. Regine vor 3 Jahren
Hüstel und räusper regine: Es gab mal im Kicker Ende 70er oder Anfang 80er die Schlagzeile: "Beckenbauer: der Dreck, der auf Köhnlechner geworfen wird, fällt immer auf die Werfer zurück!"... Räusperende Geisenau vor 3 Jahren
Ich werfe keinen Dreck, Herr Geisenau. Anderslautende Berichte sind erfunden. Deine Botschaft passte wohl besser in andere Richtung. Wenn ich dich nicht gut leiden könnte, würde ich dir dein Vasallengebaren und das Messen mit zweierlei Maßstäbel sehr übel nehmen. Regine vor 3 Jahren
Ich kenne nur ein Maß. Das meine ich ernst. Vasall bin ich freiwillig ausschließlich bei Wünschen meiner Mutti und irgendwie unfreiwillig bei meinem Vater. Das ist aber normalerweise das Gegenteil von "ErlebNichtsgastronomie". Geisenau vor 3 Jahren