Trend 128 Gerade im Trend: Bunken
Freudomarxismus

Freudomarxismus

Hauptwort, maskulin. - Benennt eine kritische Idee/Gesellschaftserklärung wonach der kapitalistische Staat zum Zwecke einer höheren Arbeitsleistung die Sexualität seiner Produktivkräfte (=also unsere) unterdrückt, was - so nach dem alten Wilhelm Reich- zu Massenneurosen führt. Marcuse, etwa, stellte eine 'repressive Entsublimierung' (in den 1960ern) fest, wo Sexualität „verwarenförmigt“ (aslo zur Ware gemacht) wird, um den Absatz von Produkten sowie (sexuellen) Dienstleistungen zu erhöhen.

[Stimmt doch, oder?]

Fredegunda, die Majestätische [Am Frühstückstisch:] 'Kannst du den vor lauter 'Matrix' nicht sehen wie gut der 'Freudomarxismus' die Welt erklärt?'

Berliner Psychiater: 'Nächstes Jahr steigen die Bayern aber bestimmt ab!.

Fredegunda: 'Du hörst mir aber auch nie zu!!

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor 2 Jahren
Trend 128
Trend 128
Maaaiiin Gott, da bekommgt man ja "Laberzirrhose" von diesem Eintrag!!!! Gisbört vor 2 Jahren
O, da war er wieder -mein Proll-Troll! - Multiple Organverfettung bei dir -fuer ne Gehirnlappenepiphanie hat's wohl nicht mehr gereicht! Ich rat dir Zahngeist statt Klosterfrau Melissengeist, oder was du sonst noch so alles an Haushaltsreinigern inne hast! Dritterzahn vor 2 Jahren
Und ich rat Dir: Iss 'Chappi', da is' Hirn drin! Ich denk' ma', daß Du nur ein harmloser Spacken bist, aber ich will ganz offen sein: Nicht jeder denkt so positiv über Dich!! Gut, daß Du Dich fürderhin in Deiner Islam-Filterblase bewegst, denn um jemanden wie Dir zu begegnen, müßte man entweder normalerweise schon entmündigt sein oder sich eben in diesem Forum tummeln. Keine Ahnung was Dich so ätzend rüber kommen läßt - aber es funktioniert echt voll super.... Gisbört vor 2 Jahren
Genug des 'lockeren Umkleideraumgeplänkels', Guter, der Insulte sind genug gewechselt. Was sich Wunderliches hinter deinem unmöglichen Personalkonstrukt Gee versteckt, darüber rätseln hier bestimmt auch die Leute - für heut sind wir 'post Humor' - egal, mach's wie doch wie ich: trink n Hefeweizen, prost, und geh früh ins Bett! Guten Abend noch! . Dritterzahn vor 2 Jahren
LOL Gisbört vor 2 Jahren
LOL - Lots Of Love, Alter, und good night! dzzZZZZZ Dritterzahn vor 2 Jahren
...und, ach ja, bevor ich hier einschlafte, hat sonst noch jemand irgendwas [nicht ad personam, aber] zum eigentlichen Eintrag 'Freudomarxismus' zu sagen?? -die sexuelle Liberalisierung, mit der 'Schlafzimmerrevolution' der 60iger Jahre angefangen, hat ja, die bestehenden kapitalistischen Herrschaftsstrukturen nicht gerade gestuerzt, sondern sie vielmehr gestützt und als starker als erwartet scheinen lassen, oder nicht oder doch? Dritterzahn vor 2 Jahren