Trend 128 Gerade im Trend: Kekswichsen
ökig
'nen Zinnhut aufhaben

'nen Zinnhut aufhaben

=einen (paranoiden) Glauben an Verschwörungen/Verschwörungstheorien/die Matrix/Extraterrestrisches haben {-nach der wohl nicht ganz falschen Annahme, dass man die Gedanken von jemandem, dessen Kopf mit Alufolie umwickelt ist, nicht lesen /manipulieren kann}

Freimaurer: 'Wie!? -Ich, soll ein Illuminat sein?''

A6: ''Klar, hab's gesehen!''

Freimaurer: ''Alter, du hast wohl n Zinnhut auf!''

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor 3 Jahren
Trend 128
Trend 128
"Zinnhütchen sind einzeln handgefertigte Aufsatzhütchen aus Zinn, die in der Medizin Ihre Verwendung bei der Vorbeugung und Heilung entzündeter Brustwarzen finden. Zur Herstellung wird eine ungiftige und lebensmittelechte Legierung aus Zinn, Antimon und Kupfer, ausgewiesen durch ein Zertifikat verwendet. Die Zinnhütchen sind somit gemäß den Anforderungen des deutschen Lebensmittelgesetzes gefertigt. Zinn in dieser Legierungsform ist ein vollkommen unbedenkliches Material. Auch Konservendosen werden von der Lebensmittelindustrie innen mit Zinn beschichtet. Zinn ist allerdings mit zunehmender Rohstoffverteuerung heute oft durch Kunststoff und Plastik ersetzt worden" Den Bitten und Anregungen von praktizierenden Hebammen entsprechend, ist es nun wieder möglich, Zinnhütchen als neuwertiges Produkt aus lebensmittelreinem Zinn zu einem günstigen Preis anzubieten. Dritterzahn vor 3 Jahren
Bei Reinhard Pfarrpfeifer hiess das Teil Strahlenschutzhut und war nicht aus Zinn sondern aus Alu. In diversen Foren z.b. von Heise wird öfters mal gefragt ob jemand den Aluhut auf hat. Besonders dann wenn es um Aliens, Verschwörungen ... geht. Cebillon vor 3 Jahren
Hallöchen Cebillon, gut beobachtet! Was den 'Zinnhut' betrifft hast du wohl recht, sehr rar und von mir auch nur einmal -und deshalb auch recht unrepräsentativ- auf ner Party in der Diaspora gehört -wohl aus dem Englischen ('to wear a tin hat' -für 'NEXUS' - Leser) - stimmt aber, das zitierte 'Zinnhütchen' ist ja auch nicht gerade synonym mit Strahlenschutzhut/Alufolienumwicklung, aber, wer weiß, vieleicht setzt's sich noch durch! Was die Vielzahl meiner Einträge betrifft: ich weiß, die sind nicht immer besonders gut, aber ich habe z.Zt zuviel Zeit und die 'kleine Form' und das Wichtiggetue liegen mir. So etwas wie n Monopolstreben war nie beabsichtigt; es gibt sogar Pläne mich in nächster Zeit eher zurückzuziehen ; ) Gruss, Dritterzahn vor 3 Jahren
Nebenbei bemerkt: ich hab wirklich nichts gegen 'die Bayern' (Siehe: 'Dschland', unten, rechts - das sind, ganz allgemein gesprochen, gute, ehrliche Leute, mit einem (ihrem) ganz besonderen Charme und Sinn für Humor! ...oder so war das wenigstens mal vor 30 Jahren ; ) Dritterzahn vor 3 Jahren