Trend 128 Gerade im Trend: Willkommenserotik
Brocksch
Göcce

Göcce

'Göcce' (sprich: Götsche) bezeichnet eine leicht adipöse Frau türkischer Herkunft im Alter von 50 bis 80 Jahren mit traditioneller türkischer Kleidung und Kopftuch. Diese Frau zeichnet sich durch unzivilisiertes Verhalten und / oder keine bzw. mangelnde Integration aus.

In Verbindung mit anderen Hauptwörtern ist auch eine leichte Abwandlung möglich (z.B. Göcc-Frau). Die Schreibweise kann auch entsprechend der deutschen Aussprache erfolgen (Götsche / Götsch).

Die Göcc-Frau nimmt mir den letzten freien Sitzplatz im Bus weg.

User male 48 Patrick4236 (unbekannt) vor 2 Jahren
Trend 128
Trend 128
Da muss ich die Göccen dieses Landes (in dem wir allen gut und gerne leben sollen wollen, doch in Schutz nehmen. 1.) Die sind nicht 'unzivilisert' -sondern halt nur 'anders zivilisiert' und 2.) wenn die alle zwischen 50-80 sein sollen (was ja schwer zu sagen is) müssten sie sich ja (in nem Bus voller junger Alt-Deutscher) auch setzen duerfen, oder? Also Patrick, besser pass auf, was du sagst/schreibst. Wir sind im Deutschland im 21. Jahrhundert ; ] Dritterzahn vor etwa 10 Monaten