Trend 128 Gerade im Trend: Kollege Schnürschuh
Egofaschist

Egofaschist

Eine Person, die überzogen egoistisch ist. Gerne befindet sich ein Egofaschist ein wenig weiter rechts der Mitte.

User male 48 Morphinderivat (Baden-Württemberg) vor 2 Jahren
Trend 128
Trend 128
Definieren Sie 'Faschist' als jemanden der 'rechts' der offizioesen, einwanderungsfolgenbeschoenigenden und mit Polit. Correctheit 'gereinigten Lueckenpresse' steht? - dann stellen sie aber 82% der 'Restdeutschen' in Kollektivschuld. Das Wort 'Nazi' stand mal fuer 'National nach aussen' und 'Sozial nach innen'... Sind wir heute aber nicht nach innen und aussen 'Denationalisiert?! Warum sollte man sich eigentl. nicht Sorgen machen??? Die letzten 2 Jahre: EIn Experiment am offenen Volkskoerper [-ok, vor 10 Jahren haett ich mir auch nicht traeumen lassen, dass ich die Woerter 'Deutsch', Deutschland' und 'Volk' sooft mit Wohlwollen in den Mund nehmen wuerde...-, [Ich -ehemals ' Dorfpolitiks-Karriere bei den GRUENEN!}] werden vollzogen, die taegl. 'Sicherheitssimulation' erfolgt durch die Weglass-Wegguck-Oeffentl. - Rechtlichen. ... und die 'Buergerlichen Restdeutschen machen Einheitsfront gegen die boesen boesen selbstbesessenen 'Rechtsdeutschen der AfD' - zugegeben: das ist nur eine EIne-Punkte-single issue PArtei, ABER 'what a GOOD POINT THEY MAKE!!!!! Dritterzahn vor 2 Jahren
Sie alter, ein bisschen links von der 'rechten' Mitte , nehm ich mal an- stehender Morphinist! : ) Dritterzahn vor 2 Jahren
Ego-Googler - Spiegelwichser - selbstverliebtes A******** - Egofaschischt - oder wie man auch sagen würde: "Dz/dz"! Gisbört vor 2 Jahren
Zu Hilföööh! - Na, wenn das nicht gegen die guten Geschäfts-und Nutzungsbedingungen der geschätzten MuMi verstösst! - Man hat mich beleidigt! Jemand gehe gegen Ihn vor! ______Gysi -lies mal das auf dich gemünzte 'Patentfatzke'! Dritterzahn vor 2 Jahren
Geschenkt, Alter, geschenkt! Für mich bist Du'n Volksverhetzer und die Pest - Bedingungen rum oder num, dazu steh' ich!!!! Gisbört vor 2 Jahren
Cool, dann schwoere doch unter Eid und bei Androhung der hoechsten menschlichen Bestrafung im Falle des Eidbruchs und Aechtung von der MuMi zu, dass du nicht 'dritterzahn/dz' bist und du nicht aus Misgunst, Neid und Heimtuecke und Diffamierung mein Pseudonym gefaelscht hast! Hast du doch, oder? War ja auch sehr auffaellig, dass du immer nur dann und als erster kommentiert hast, wenn dritterzahn/dz mit kleinem 'd' mal wieder was abgesondert hast. Waerst gern 'pfaelzisch' und vielleicht sogar 'Dritterzahn' -fehlen dir nur die Eier! Dritterzahn vor 2 Jahren
oder versuch's mal mit gender-reassignment (ein Ei mehr oder weniger) und verkauf dich als 'tu-154', 'dollypardong' oder gar 'regine' Dritterzahn vor 2 Jahren
Die linkere Welt ist aber auch voller 'Egowagenknechte'! ___ Sorry, nur noch mal um meinen guten Namen zu verteidigenfolgender INDIZIENBEWEIS: 1.) 'Jemand' (Wer wohl?) loggt an als 'dz' mit kleinem 'd' und schreibt was Mieses und Zynisches um es 'DZ' unterzuschieben 2.) 'Jemand' loggt out und dann als sich wieder an, damit er/sie auch sofort der/die erste [mehrmals: 'Gisbört'(der bis zum ersten Erscheinen von 'dz' auch lange in Versenkung geblieben war; zwischen dem ersten 'dz' Eintrag und Gisbörts erstem Kommentar lag nur sowas wie eine Stunde!!!) - ] oder zweite ist, der/die mit nem flotten Kommentar 'als 'Urlaubsvertretung' [= O-ton Gisboert] ueber 'DZ' herziehen kann [=wiederholt 'Gisbört'] und 'Volksverhetzung' [bei seiner eigenthümlichen Interpretation von 'Volksverhetzung' -man ziehe seine obskuren Eintraege und Kommentare aus der Vergangenheit zu Rate] schreien kann- einen 'joke' nannte es 'Gisbört' ---- Mensch, die Offensichtlichkeit schreit doch zum Himmel!!!!____ Weil ich hier nichts anderes als INDIZIENBEISE vorzubringen unternehmen kann, vertraue ich darauf, dass dem objektiven, sprachbewusst-aufgeschlossenen, gebildeten MuMi Leser und den umsichtigen MuMi Moderatoren die Unterschiede zwischem unter 'dz' geaeusserten -und von mir eindeutig missbilligter 'platter Ausländerdiffamierung' und meinen Eintraegen, die sich im Spannungsfeld zwischen intellektueller Volkskritik und notwendiger Volksaufklärung bewegen, sofort auffallen werden!! Dritterzahn vor 2 Jahren
Du kannst Gisbört glauben, dass er sowas technisch nicht drauf hätte. Vielleicht bei Anleitung/Gemeinschaftsproduktion, so rein hypothtisch... Krieg der Befindlichkeiten, da verennen sich alle gerne mal. Regine vor 2 Jahren