Trend 128 Gerade im Trend: Touché!
-gate (Suffix)

-gate (Suffix)

Suffix dem US-Präsident Nixons Verschwöhrungstheorien-umrankten 1970er 'Watergate' Skandal entlehnt, also ein medienwirksamer, undurchsichtiger 'Skandal auf hoechster Ebene', etwa wie VWs, AUDIs, BMWs etc. 'Dieselgate'.

Auch 'ironisch' zu gebrauchen für bisweilen kleinere Skandale etwa 'Zahngate' (auch als 'Dentagate' bekannt geworden) als einer hier aus Missgunst, Neid und zur Diffamierung eines unschuldigen Vielschreibers durch das Kopieren von dessen MuMi-Anmeldenamens und das Schreiben mieser, zynisch-ausländerfeindlicher Einträge im Namen dessen, vorspiegelte eben jener Unschuldige zu sein.

Miss Gebürt: 'Dentagate'? - noch nie was von gehört! - lese keine Zeitung und Ich lebe auch online allein. Keine Freunde!'

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor 3 Jahren
Trend 128
Trend 128
Bei dieser Definition erlaube ich mir, ebenso etwas ironisch zu gebrauchen: "Multi-" (Präfix)"!________________________________________________Wenn jemand, wie beim Eintrag von "Kante zeigen" genauer erläutert, durch Doppelregistrierung zu MULTIplerzahn mutiert, dann haben wir "MULTIGATE", wo möglicherweise selbst mit MULTIvitaminsaft gegen MULTIresistenz nichts mehr hilft. Geisenau vor 3 Jahren
Ne, Ne. Es war das präfix-suffixoide Bi-Kompositum mit 'G'-der mit NICHTS zwischendrin! Loggte und wiederloggte innerhalb von ner Stunde nach Erscheinen des 'dz'-Eintrags an und kommentierte sofort mehrmals als erster innerhalb ner Stunde. Zeugen! -meldet euch hier! Sowas gehört doch geächtet, oder auch wenn er kein moralisches Bewusstsein hat! Dritterzahn vor 3 Jahren
Die technische Leistung, das System hier zu überlisten, nötigt mir einen gewissen Respekt ab, auch wenn diese Handlungsweise unmoralisch ist. Und der, den ich als Täter glaube zu identifizieren, spielt als Multiplerzahn wie im Film "Das Leben des Brian": --> "Ich bin nicht der Messiahs! Würdet ihr mir bitte zuhören! Ich bin nicht der Messiahs! Versteht ihr das? Ganz, ganz ehrlich!" - "Nur der wahrhaftige Messiahs leugnet seine Göttlichkeit!"... Geisenau vor 3 Jahren
Sie finden 'Leben des Brian' also lustig (wie so viele langweilige, ueberangepasste Leute eines gewissen Alters und natuerlich verbildete Philister!) -warum gibt's dann aber/traut sich dann aber keiner 'Life of Muhammad' zu verfilmen? -das haben Sie sich bestimmt noch nicht gefragt! Ist es die Angststarre vor 'Dschiventen', die in der MuMi nicht mal mehr angesagt/angedacht werden darf? ___Verfilmen Sie's doch! ach bitte! Dritterzahn vor 3 Jahren