Trend 128 Gerade im Trend: Meldemuschi
Weideln
nazifizieren

nazifizieren

'Jemandem, dessen politische Meinung (nüchtern besehen: egal welcher Ausrichtung und egal wie korrekt, egal wie vorsichtig die vorgetragenen ökonomischen Fakten und Statistiken vorgetragen werden) einem nicht passt, undifferenziert, fahrlässig und hysterisch 'rechte Neigungen unterstellen' oder diese Person mit Titeln wie 'Nazi', 'Rechter', 'menschenverachtend' in die rechte Ecke stellen'

[Lehrerzimmer] Helge: 'Gestern nach der Krabbelgruppe wurde ich nazifiziert, weil ich sagte, dass ein Land, das 'drinnen' und 'draußen' nicht mehr unterscheiden will eigentlich kein Land mehr ist'

Frau Suhrbier: 'Die 'Nachsitzern' kommen nicht mehr zum Nachsitzen sondern gehen stattdessen zum Gebetsunterricht beim neuen Religions-Lehrer -der mit dem Nummernschild 'JIH 21 AD'

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128
Ich lach mich tot : [ -nicht! Der Eintrag von Geisenau, der sich mit seinem lustigen 'MiGraHinGru' ja wirklich mal gewagt hat sich aus dem Fenster zu lehnen, wurde naiv aggressiv zensiert/gelöscht! ('Regine' und 'ich' hatten ihn 'geliked') - so eine LUECKENMISCHE!!____ Erinnert fatal an die Zensierung der Spiegel-Bestsellerliste durch Buntblödel, wo das Buch des ehemaligen Merkel-Beraters R.P. Sieferle, der anzudeuten wagte, dass das Asyl-Recht vor 70 Jahren ursprünglich nur gedacht war, Regime-Gegner aus dem Ost-Block zu schützen, nicht für die halbe Weltbevölkerung gedacht war!), mal cool vom 9ten Platz gestrichen und seine Existenz wie die Kreuze auf orthodoxen Lidl-Kirchen wegretouchiert wurden! https://de.wikipedia.org/wiki/Finis_Germania ___Geisenau, willkommen in der rechten Ecke 'Genosse' Dritterzahn vor etwa einem Jahr