Trend 128 Gerade im Trend: Wusa!
Husumerei

Trojamedaner

Im Jargon der IT-Experten ist ein Trojamedaner ein gezielt eingeschleustes und besonders hartnäckiges Schadprogramm, das als nützliche Anwendung getarnt ist, aber parallel oder im Hintergrund meist ohne Wissen des Anwenders arbeitet. Durch gezielte vom Wirtsprogrammen (den Wirtsdateien) sogar beförderte Selbstvermehrung (hier die Abgrenzung zum 'einfachen' Trojaner-Virus) soll damit über längere Zeit ein Computersystem-Destabilisierung/ein Crash herbeigefügt werden.

Kunigunde: "Wovon redet die da oben eigentlich?''

Slivowitz: ''Von sowas wie einem Computervirus. 'Trojamedaner' hat heißt das unter Fachleuten"

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor 11 Tagen
Trend 128
Trend 128
Liest sich auch wie ne Fabel! Dritterzahn vor 10 Tagen