Trend 128 Gerade im Trend: Waldorf-Fick
Fettspur
schlapper Kaffee

schlapper Kaffee

das gewöhnliche Getränke der Deutschen: [nicht mehr ganz warmer] besonders dünner, d.h. schlapper Kaffee

B: 'Was issn dess? -so ne Art 'Babbecino'-Bab?

A: '...jo; schlaffer Schlabber-Kaffee'

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor 3 Jahren
Trend 128
Trend 128
Oh MuMi-Gott! Wenn es dich den gibt! : Kriegn Stammschreiber eigentlich auch mal (bei -oder gerade wegen- aller Vergeblichkeit auch mal sowas wie geldwerte MuMi-Treue-Punkte...? Dritterzahn vor 3 Jahren
Treuepunkte erhälste maximal bei der Drogeriemarktkette 'dm', wenn Du Dir Lümmeltüten an der Kasse kaufst - träum' also weiter!! Ansonsten müsstest DU an UNS Schmerzensgeld zahlen für Deine Textbomben (die sich eh die Wenigsten durchlesen) und Dein permanentes spreizen Deines Seuchenvogelgefieders, Du "Michel aus Hoyerswerda" mit zerebraler Reizblase.... Gisbört vor 3 Jahren
Genau:"-schlapper Kaffee...." ;-) 1982-ndw-neu!! vor 3 Jahren
"erhälTste". Bei dm gab's noch nie Punkte. Da isser wieder steil aus'm Gebüsch, infantil um sich schlagend. DAS tut weh. Am meisten dir selbst. __________ Schlapperschlabberkaffee => Blümchenkaffee. Regine vor 3 Jahren
Liebe Regine, ich verstehe auch nicht, weshalb sich Gisbört aufregt. Den Genius von Einträgen wie "Waschküche", "schlapper Kaffee" u.s.w. prüfen doch wohl hauptsächlich Psychiater, Staatsanwälte und der Betreuer. Meine Einträge sind ja auch nicht immer mit einem hohen IQ besetzt, aber hier wird es unterirdisch. Das war mal anders. Jetzt haben wir "Profilneurotiker aller Länder vereinigt Euch!" Geisenau vor 3 Jahren
Hähä, und nich' nur das: Die Bandbreite reicht von selektiver Wahrnehmungsstörung ("infantil um sich schlagend") bis klugshicendem Hauptschulopfer!!!! Gisbört vor 3 Jahren
Ich erlaube mir, nachzulegen: Regine schrieb: "Bei dm gab's noch nie Punkte.". --- Ich schreibe: https://www.payback.de/pb/dm/id/24742/ Geisenau vor 3 Jahren
Sorry, Herr Geisenau, es ging um 'Treuepunkte', die Dinger zum Einkleben'. Nicht dasselbe wie Payback. ____ Ja, unser Gisbört. Durch und durch ein 'ehrbarer' Mensch. Regine vor 3 Jahren
Von Dingern zum Einkleben schrieb er nix. Aber in meinem Link steht gleich oben: "Genießen Sie die zahlreichen Einkaufserlebnisse in Ihrem dm-Markt und lassen Sie sich für Ihre Einkäufe mit PAYBACK Punkten belohnen!" Na wenn DAS keine Treuepunkte sein sollen... --- Liebe Regine, und das soll bitte nicht als Imperativ verstanden sein, der Gisbört ist doch bestimmt zu alt für Dich, als daß Du Dich über ihn aufregst. Wenn ich Katzen leiden könnte, würde ich lieber mit denen spielen. Wir sollten das hier jetzt lieber beenden, da das Leben noch viel schlimmere Dinge für uns parat hält. Geisenau vor 3 Jahren
...also ich finde meine Eintraege ja ganz nett und stimulierend -deshalb auch der Pfeifentraum vom Flugmeilensammeln. "Seuchenvogelgespreize' (wird unser Kettenhund den noch mal poetisch?) Gissi, wo hast du denn den Ausdruck gelernt? -in ner Quarantänesammelunterkunft , wo Leute tatsaechlich an solche Sachen noch glauben? Dritterzahn vor 3 Jahren
'Clowns to the left and Jokers to the right; here we are stuck in the middle with YOU!' fragt sich nur wer wem die Meinung verbietet, den Mund stopfen und wer wem das Ohr abschneiden wird. Schlaft gut! Dritterzahn vor 3 Jahren
Nochmal sorry, das war wohl missverständlich ausgedrückt; MIR ging es um die Dinger zum Einkleben, DZ schrieb oben ja "Treue-Punkte". Das Cashback-Prinzip von Payback vergibt definitiv nicht 'Treuepunkte'. Habe aber ebenso keine Lust, mich weiter damit auseinanderzusetzen. Hauptsache, du fightest, um Gisbörts 'dm-Vergleich' zu halten. Warum so eine feindlich gefärbte Rede gegen mich, Herr Geisenau? Dass das 'Lieben' nicht befehligt ergo die Anrede nicht als Imperativ verstanden werden kann, ist klar. Es soll wohl deine Abneigung gegen mich herausstellen. Wenn der aus Bayern mich hasst, darfst du mich ja nicht mögen. Und dass ich zu jung sei, ist ja mal eine respektable Retourkutsche dafür, dass ich Grobsbört und 'infantil' in Bezug zueinander brachte. Dir ist doch bekannt, dass wir ein Jahrgang sind. Dann die Katzenanspielung, die völlig unter deinem Niveau ist. Oder auch nicht, ich weiß es nicht mehr. Soll das deine G-Loyalität demonstrieren? Die wird dir eh nicht gedankt! ____ Weißt du, über Narzissten kann man sich im Grunde nicht aufregen, weil sie sich und eigene Wahrnehmungsfehler nicht reflektieren. Wie ein Geisterfahrer, der sich im Recht sieht und alle anderen als Falschfahrer beleidigt. Aber um dich finde ich es schade. War das mit den 'schlimmen Dingen' eine Warnung? Wie auch immer - das Leben hält auch schöne Dinge parat. Ich muss niemandem was beweisen und kann rechtschaffen in den Spiegel sehen. Regine vor 3 Jahren
Also ich habe kein Problem mit Dir. Bist schlau und mir gegenüber immer höflich. Alles Andere überhöre ich. Du übertreibst nur Deinen Hass auf ihn. Nimm´ es so, wie sein Arzt ihn beurteilt: ein gewöhnliches schlaues Arschloch. Ich kann es mir mit ihm aber nicht verscherzen. Er schuldet mir nämlich seit vielen Jahren Pfefferspray. Dabei hat er sich allerdings verkalkuliert. Damals kostete es 5 Euro. Heute, mit den ganzen Negern im Lande, ist es erheblich teurer. Je länger er wartet, desto ärmer wird er. Mein Atem ist lang... ...und wenn hier jemand Haßtiraden betreibt, dann überlasse ich das anderen. "MultiplerZahn" zählt nicht, weil ich nie weiß, bei welchem aktuellen "Ich" seines "Seins" es ankommt. Wenn Du mal in eine BWL-Vorlesung bei Dir um die Ecke gehst, kannst Du mal den Professor fragen, ob payback-Punkte psychologisch als Treuepunkte verkauft werden oder nicht. Daß ich Katzen nicht leiden kann, ist bekannt. Die können mich auch nicht ausstehen. "Katze" setzt sich aus "Kacke" und "Kotze" zusammen. Geisenau vor 3 Jahren
Und wenn es Dir um Klebepunkte ging, würde Dir jeder kleine Amtsrichter laut und deutlich sagen, daß man das doch nicht ihm zurechnen kann. Das hast Du allerdings. Geisenau vor 3 Jahren
Ja ja, bei 'Treuepunkte' war ich es, die die Klebedinger zugerechnet hat. Bleib mir weg mit Richter und so, einfach die Kirche im Dorf lassen. Ich habe nicht mehr viel Lebenszeit, da sondiert man. Regine vor 3 Jahren
"Sein Arzt" kann ihn nicht beurteilen, weil er keinen konsultiert. Würde er den richtigen aufsuchen, fiele die Diagnose mit Gewissheit anders aus. Regine vor 3 Jahren
Da hast Du Glück, daß Du Dich irrst. Die Diagnose ist echt. Denn wenn Du etwas anderes andeuten willst, wäre er schuldunfähig, und es ließe tief blicken, wenn jemand sich über Krankheiten anderer Leute lustig macht. Vertrau mir bitte, Du bist zu jung, um Dich aufzuregen. Wenn ich die Schnauze voll habe, denke ich immer an Briefmarken. Vor allem die blonden ;) Geisenau vor 3 Jahren
"Vertrau mir bitte, Du bist zu jung, um Dich aufzuregen" [-'komm mit mir wenn du leben willst'] -wovon redet der nur! Mann, das hat ja n meterlangen Schnorres! Dritterzahn vor 3 Jahren