Trend 128 Gerade im Trend: stinken wie im Pumakäfig
die Firma
Cafetiere
Pefferland

Pefferland

[auch 'Pfefferland']

Verwünschungsort, dahin/dort 'wo der Pfeffer' wächst [zuerst brachten phönizische Kaufleute auf von Arabern kontrollierten Landwegen den Pfeffer von 'da, wo das Christenland nicht mehr war', ins Abendland] Liebevoll zur Dschihadventszeit verewigt im aus den Zeiten der Wiener Türkenbelagerungen stammenden Kinder-Abzaehlreim mit aktuellem demographischen, sicherheits- und migrationspolit Bezuegen:

'Zuckerland, Zuckerland, das Pfefferland kommt angerannt,[mit 'Kuchenland' und 'Eierland' ausweitbar; auch expliziter: 'Abendland, Abendland der Muselmann kommt angerannt'] '-Zuckerland, Zuckerland -dein Kopf ist ab und du bist dran/drauss!'

Leonce: 'Ist das Abendland bald abgebrannt?'

Leonore: Wenn man die Völkerwanderung nicht will, könnte man natürlich auch die Tür zumachen...

Ophelia: 'Hamlet, Beiruter Festspiele des sich nähernden Nahen Ostens''

Hamlet: 'Ach, kauf mir n Strick und schiess mich tot'

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor 3 Jahren
Trend 128
Trend 128