Trend 128 Gerade im Trend: Keule
lose-lose-situation

lose-lose-situation

englisch ausgesprochen: "luhs-luhs sitjuäisch'n"...

"situation" wird auch gern deutsch ausgesprochen - aber das kennen wir ja von "DNA" und "ISS" (eigentlich "DNS" und "IRS" oder eben englisch buchstabiert)...

beschreibt das Gegenteil von win-win, bei dem alle "gewinnen" - die vermeintlich unvermeidbare Verbesserung, egal wie man sich letztlich entscheidet...

lose-lose dagegen ist eine Lage, die - unabhängig von der letztendlich getroffenen Entscheidung - eine absehbare Verschlechterung nach sich zieht...

"kauf ich die Jacke, hab ich kein Geld mehr für die Schuhe... kauf ich die Schuhe, hab ich kein Geld mehr für die Jacke... ich glaub', ich steck' in 'ner verdammten lose-lose-Situation fest..."

(wenn ihr glaubt, DAS seien echte Probleme...)

"wenn wir operieren, wird der Patient verbluten, wenn wir nichts tun, wird er ersticken..." "klassische lose-lose situation also... dann geht es nur noch darum, das Sterben so schmerzlos wie möglich zu gestalten..."

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa 6 Monaten
Trend 128
Trend 128