Trend 128 Gerade im Trend: Geronimo!
Planen heißt: an die Stelle des Zufalls den Irrtum setzen.

Planen heißt: an die Stelle des Zufalls den Irrtum setzen.

kaum ein Plan, den nicht ein blöder Zufall zu Fall bringen kann...

wenn man die Zufälligkeit des Gelingens eines Plans aber leugnet, dann muss man sich, wenn ein Plan - wider Erwarten? - nicht aufgeht, doch irgendwo geirrt haben...

"geplante Abfahrt: 5:30; tatsächliche Abfahrt: 8:45... geplante Ankunft: 15:00 - Reifenpanne, kein Reserverad, Pannendienst wegen Massenkarambolage auf der A9 komplett ausgelastet, Stau, Stau und noch'n Stau - tatsächliche Ankunft weit nach 23:00..."

"tja, Planen bedeutet: an die Stelle des Zufalls den Irrtum setzen..."

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa 6 Monaten
Trend 128
Trend 128