Trend 128 Gerade im Trend: Talweibchen
Umma samma net!

Umma samma net!

Wohl wegen der lustigen Binnenreim-Beziehung gewählte bairische Bekundung weltanschaulich-kultureller Identität und staatsgebietlicher Souveränität ['umma' ist der neu-dt., aus dem arabischen stammende Kampfbegriff für die 'volksähnliche, religiös begründete Gemeinschaft der islam. Welt', die (leider) religiöser Toleranz und den freiheitlichen, demokratischen und daher 'dekadenten' Werten des Westens unvereinbar entgegensteht]

Aloysius: ''Natuerlich kann man das 'umma' in 'Umma samma net!' auch als 'umsonst' verstehen also dass wir das nicht alles umsonst aufgebaut haben, damit wir's ohne wechselseitige Zugestaendnisse kampflos an uns infiltrierende Invasoren weggeben' Karl: 'Sag's doch - Die Bayern sind gescheite Leit: Zentralabitur und 'umma samma net'!

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128
ach, und noch ein kleines PREISAUSSCHREIBEN!!! Welcher dt., den islam-schönredende Staatsführer sagte ''das Christentum ist so etwas Fades –, so hätten wir viel eher noch den Mohammedanismus übernommen, diese Lehre der Belohnung des Heldentums: Der Kämpfer allein hat den siebenten Himmel! Die Germanen hätten die Welt damit erobert, nur durch das Christentum sind wir davon abgehalten worden.'' Na, 667? Weißt du's? (-wahrscheinlich nicht). Peinlich wa? Dritterzahn vor etwa einem Jahr