Trend 128 Gerade im Trend: Tzu Yung
innerliche Kündigung

innerliche Kündigung

wenn der frustrierte Mitarbeiter nur noch "Dienst nach Vorschrift" macht, also nur noch das Minimalsoll seines Arbeitsvertrages erfüllt, hat er meistens schon "innerlich gekündigt". im besten Fall sucht er derweil schon einen neuen Arbeitgeber oder wartet nur noch auf die tatsächliche Kündigung durch den aktuellen.

"der Müller macht auch nur noch Dienst nach Vorschrift..."

"naja, für seinen letzten kreativen Ausbruch wurde er vom Chef bös zusammengefaltet... - schätze mal, der hat einfach schon innerlich gekündigt..."

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128