Trend 128 Gerade im Trend: Schnabulat
Japan will heim ins Reich!

Japan will heim ins Reich!

Beispiel einer völlig absurden Propaganda-Meldung.

als Nazi-Deutschland seine Nachbarländer annektierte, kehrten diese - der offiziellen Propaganda zufolge - nur "zurück ins heimische Reich"...

findet bisweilen Anwendung bei völlig absurden Feststellungen und Plänen...

"wenn wir das Baugenehmigungsverfahren aufweichen, wird damit der Anarchie Tür und Tor geöffnet und demnächst werden in Schrebergärten dann Wolkenkratzer gebaut!"

"und Japan will heim ins Reich!"

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128
Kleiner Seitenhieb zum Baugenehmigungsverfahren: in etwa zur selben Zeit, als dieses Schreckensbild von "Wolkenkratzern in Schrebergärten" gezeichnet wurde, wurde auch moniert, dass sich die hiesigen Baugenehmigungsverfahren grundlos aber langanhaltend in die Länge zogen: so wurde ein 8-stöckiges Wohngebäude - ausgerechnet - in Japan, das in einem erdbebengefährdeten Gebiet innerhalb eines Jahres genehmigt und fertiggestellt wurde, einem 6-stöckigen Bürogebäude am mittleren Ring in München gegenübergestellt, bei dem nach zwei Jahren das Genehmigungsverfahren noch immer nicht abgeschlossen war... Carilian vor etwa einem Jahr