Trend 128 Gerade im Trend: Ficklinge
Eifersucht ist Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft...

Eifersucht ist Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft...

auch sowas, was gerne mit "echter, wahrer Liebe" verwechseltertraegtunddassdasdasdasdassdann_verdraengt) wird: Eifersucht ist eher zerstörerisch denn bindend.

was Du liebst, das lass frei... wenn es Dich auch liebt, kommt es zu Dir zurück...

OK, eine Zeit der romantischen Liebe wie in Romanen und Gedichten beschrieben, hat es so nie gegeben (allenfalls für sehr, sehr wenige)... - aber die Basis eines Zusammenlebens sollte dann doch mehr das gemeinsame Wollen als die wirtschaftliche Abhängigkeit des einen vom anderen sein...

"der Kurt mit seiner Eifersüchtelei gegenüber Sabine stellt selbst die Taliban in den Schatten! das glaubst Du nicht, was die sich alles von ihm anhören muss, wenn sie sich mal mit Freunden oder Kollegen trifft... letztens hat er ihr vor den Kollegen in der Kneipe eine Szene gemacht und sie dann am Arm nach draußen gezerrt... mit welcher Freiheit, die er ihr offensichtlich nicht zugestehene_die) will, war er überhaupt in dieser Kneipe?! und überhaupt: ein Gentleman hilft einer Dame in den Mantel! erst recht der angeblichen Dame seines Herzens!"

"tja, Eifersucht) ist eben Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft..."

User male 48 Carilian (Bayern) vor 2 Jahren
Trend 128
Trend 128
-der Ausdruck "konservatives Arschloch" drängt sich auf -mit Bezug auf diesen oben genannten Kurt -nicht den Autoren dieses Eintrags, Carilian. Wo isser denn eigentlich gerade? Schreibblockade? Dollypardong vor etwa einem Jahr