Trend 128 Gerade im Trend: Quintenschleuder
Troubliner

Troubliner

[semantisch problematisches Kofferwort dunkler Herkunft] Jemand, etwa ein junger, den Rechtsweg ausgeschöpft habender, verfahrensverschleppender urspruengles). auf der Balkanroute [die Asylantraege von 98% derer, die so eingereist sind, wurden abgelehnt] eingereister, nach Italien abzuschiebender Mann mit geringer Bleibeperspektive, der sich trotz (GG Art 16a und) des DUBLIN-Abkommens und 'Ausreisezentren' (noch) auf dem Staatsgebiet der BRD aufhält [Wort -wie etwa-'Tropi'- leitet sich aus den Buchstaben von 'trotz' und 'Dublin-Abkommen' her, bei genauerem Hinsehen kann man sogar das engl. Wort 'trouble' (Aerger) erkennen]

Karl [summt Melodie]: 'there might be trouble ahead' Fronie: '...-Troubliner'

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor 2 Jahren
Trend 128
Trend 128