Trend 128 Gerade im Trend: Kampfwichser
wagnern
Maulmief

Maulmief

Maulmief ist eine stärkere Form des Mundgeruchs. Dieser kann verstärkt werden, durch mangelnde Mundhygiene, Verzehren bestimmter Nahrungsmittel und / oder individueller Veranlagung. Dies äußert sich zumeist sogar als Geruchsbelästigung der betreffenden Person.

Beispiel:

Ulf wacht morgens auf, nachdem er am Vorabend ein üppiges Dönermahl mit ordenltich Tzatziki hatte und sich nicht die Zähne geputzt hat.

Ulf denkt: " Bah, was stinkt hier so?" ... "Oh nein, Maulmief!" ...

User male 48 Venushügelastronaut (Nordrhein-Westfalen) vor etwa 5 Monaten
Trend 128
Trend 128