Trend 128 Gerade im Trend: Nonnenschenkel
seichnass
pisswarm

pisswarm

Das umgangssprachliche "pisswarm" wird verwendet, wenn es im Sommer sehr heiß draußen ist.

Seinen Ursprung hat es von der Wärme des Urins bekommen, und zwar im Zusammenhang, wenn man sich eingenässt hat, also in die Hose gemacht hat. Dann lief einem ggf. der Urin warm (pisswarm) an den Beinen runter.

Beispiel:

"Boah, ist mir heut wieder pisswarm."

User male 48 Wischiwaschi (Baden-Württemberg) vor 2 Jahren
Trend 128
Trend 128