Trend 128 Gerade im Trend: Schlotbarone
Das Empire schlägt zurück

Das Empire schlägt zurück

Nach der 'Star Wars' Episode - benennt den Umstand, dass sich hunderte Millionen von komplex motivierten Menschen aus den ehemaligen Kolonien in komplexen Motivationsströmen auf den Weg machen, um bei den ehemaligen Kolonialherrn einzuziehen

etwa: https://bayernistfrei.com/2018/06/23/ottobrunn-fluechtlinge- verletzen-notaerztin-schwer/

Omegare: '...aber die Jungs kommen doch aus total rückständigen Ländern, wo individuelle Gewalt als legitimes Mittel verstanden wird und die dabei sind das groesste religionspsychopathologische Kollektiv zu bilden, oder? -das Empire schlaegt zurueck.

Chrystomos Schoisgruber: 'öh, -na und, die verintegrieren wir auch noch'

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128
der Gedanke kam mir neulich auch: dass die Angst der Europäer vor den früheren Kolonialvölkern darauf beruht, dass die sich jetzt endlich revanchieren könnten... aber, hey, Leute! die Kolonialmacht wurde mit überlegener Waffengewalt durchgedrückt... und solange die Armen der Welt ihre Waffen bei uns für teuer Geld kaufen, haben wir es doch in der Hand, ob sie moderne Waffensysteme erhalten oder Schrott, der den ANwender mehr gefährdet als das anvisierte Ziel... _____________________________________________ was die angeführte Schlagzeile betrifft, neige ich allmählich zu Verschwörungstheorien... haben diese Menschen noch immer nicht kapiert, dass es gegen ihr Dasein hierzulande ohnehin schon massive Resentiments gibt, dass man sich nicht auch noch aufführen muss, wie die Wildsau im Trüffelgehege, um sich und seinesgleichen endgültig unbeliebt zu machen?! Carilian vor etwa einem Jahr
Messerfachkräfte, Felacharbeiter -Stupor teutonicus. Dschland Dritterzahn vor etwa einem Jahr
die Kiste mit der 'Reconquista' „Rückeroberung“, die Wiedereroberung durch Ausdehnung des Herrschaftsbereiches - leider jetzt die Re-Reconkistah! Dritterzahn vor etwa einem Jahr