Trend 128 Gerade im Trend: feudal ficken
schröpfen

schröpfen

'jemandem mit List oder Geschick unverhältnismäßig viel Geld -kommt ja auch urspruengl. aus der Medizin- abnehmen'

medizinisch: 'Blut ansaugen und das Blut durch feine Schnitte in der Haut absaugen'

Da werden die Nettosteuerzahler wieder geschröpft -nicht die Nettonormalottomane!

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor 16 Tagen
Trend 128
Trend 128