Trend 128 Gerade im Trend: Kuffnucke
Das Durchbrechen der Furzmauer

Das Durchbrechen der Furzmauer

In jeder Beziehung kommt der Punkt, an dem das Durchbrechnen der Furzmauer ansteht. Voraussetzung ist, dass beide Partner sich schon eine ganze Weile kennen, sich möglicherweise sogar lieben und vielleicht sogar schon zusammen in einem Haushalt leben. Man ist intim miteinander, man sieht sich täglich sogar nackend, aber dennoch hat man noch nicht alles miteinander geteilt. Ein entscheidendes Detail fehlt noch:

Man hat sich noch nicht getraut, in Gegenwart der anderen Person offen und durchaus auch bewusst zu - furzen. Und irgendwann ist der Zeitpunkt erreicht, einer von beiden wird es tun, ungeniert, mit völlig neutralem Gesichtsausdruck, vielleicht sogar unter der Bettdecke, unter der vielleicht sogar der Partner auch steckt, wird der Furz losgelassen. Und diesen Vorgang nennt man "Das Durchbrechen der Furzmauer".

Heini: Na, wie läuft´s denn so mit deiner neuen Freundin. Hannes: Läuft super, wir kommen uns täglich näher. Gestern hat die Heidi sogar schon die Furzmauer durchbrochen!

User male 48 Fisch von bek (Hamburg) vor etwa 4 Monaten
Trend 128
Trend 128