Trend 128 Gerade im Trend: Angry Pirate
ICE
Sachspack

Sachspack

Mit "Sachspack" bezeichnet man die Zusammenrottung von mindestens 6 rechtsgerichteten Sachsen, die pöbelnd durch die Stadt laufen und Migranten jagen.

Seinen Ursprung hat das Wort im "Sixpack", also dem 6er-Träger Bier. Gemeinsamkeiten mit Sachspack: braune Flaschen. Aber im Gegensatz zum Sixpack sind sie nur hohl, leer und fangen irgendwann an zu stinken. Man kann sie einfach im Müllcontainer entsorgen. Zum Recycling eignen sie sich nicht, da sie schon aus Material von vor 1945 bestehen.

Da ziehen wieder mehrere Sachspacks durch die Stadt, da geht es den Migranten schlecht.

User male 48 Marlibo (Baden-Württemberg) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128
führen die denn auch ihre Saxe mit? - ich würde die Schreibweise "Saxpack" vorziehen... einmal näher dran am "Sixpack" und zum zweiten, um Verwechslungen mit "Sach-Spack" zu vermeiden; - auch wenn Spacken gemeint sind, die wegen einer Messerstecherei am liebsten mit 'ner guten, alten Keule durch die Straßen ziehen möchten... Carilian vor etwa 2 Monaten