Trend 128 Gerade im Trend: Dirty Sánchez
Dosenöffner, zweibeiniger

Dosenöffner, zweibeiniger

Haustierbesitzer, der seine Tiere maßgeblich mit Dosenfutter versorgt. - also vornehmlich Hunde- und Katzemhalter.

während Hunde den Akt des Dosenöffnens üblicherweise mit einer gewissen Dankbarkeit goutieren, nehmen Katzen ihn allenfalls stoisch zur Kenntnis...

"Dosenöffner, zweibeiniger" ist meistens abwertend gemeint (für höhere Aufgaben nicht zu gebrauchen) und bezieht sich daher häufig auf Katzenhalter (quasi aus Sicht seiner Katze)... - kann aber auch den Lebensabschnittgefährten meinen...

ersetzt in dem Fall die Metapher des Wasserreichers...

"ich dachte, Du wolltest den Abfluss in der Küche reparieren?"

"sorry, Schatz, bin noch nicht dazu gekommen..."

"Du Dosenöffner, Du zweibeiniger, Du..."

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128