Trend 128 Gerade im Trend: Mitternachtsschlosser
BMW verkauft "Freude am Fahren"? und wieder einer, der's kaum erwarten kann, dass er wieder aussteigen darf...

BMW verkauft "Freude am Fahren"? und wieder einer, der's kaum erwarten kann, dass er wieder aussteigen darf...

wenn man BMW-Fahrer beim Rasen beobachtet, dann kann's mit der "Freude am Fahren" wohl doch nicht so weit her sein...

gilt eigentlich für viele Autos: man sitzt bequem - im Trockenen, wenn's draußen regnet, stürmt oder schneit - Klimaanlage und Heizung regeln die Innentemperatur auf "Wohlfühl"; man kann Musik und/oder Meldungen zum Tagesgeschehen hören oder sich ein Hörbuch vorlesen lassen... - man könnte also locker Nachsicht gegenüber Zweiradfahrern und Fußgängern üben, Abbiegende abbiegen lassen und einfach sein Vorankommen/die Fahrt genießen - auch wenn ein paar Hektiker die Reisegeschwindigkeit mal wieder auf Schrittgeschwindigkeit runtergeknüppelt haben...

zumal, wenn man alleine im Auto sitzt und keine unangenehmen Ausdünstungen von Mitfahrern ertragen bzw. ignorieren muss...

"und wieder einer, der's kaum erwarten kann, dass er wieder aussteigen darf... ich dachte, BMW verkauft "Freude am Fahren"? scheint wohl nicht weit her zu sein, damit..."

User male 48 Carilian (Bayern) vor 2 Jahren
Trend 128
Trend 128