von Pontius nach Pilatus laufen

von Pontius nach Pilatus laufen

Verwendet im Sinne von «erfolglos vom einem zum anderen laufen.de/bedeutung/11798-jemandenfuersichlaufenlassen) oder 'unnötige Schinderei'». [Pontius Pilatus war der römische Statthalter in Judäa, der ja angeblich nach langem Zögern Jesus zum Tode durch Kreuzigung verurteilte -Taff, aber war ja schliesslich Gottvaters Wille...]

Aber der Typ war doch eine Person? Aber schliesslich wurde Jesus ja als Gefangener vom Verhör vor dem Rat der Priester und Ältesten zu Pilatus geführt. Als der von Jesus hörte, dass er aus Galiläa sei, schickte ihn Pilatus zu Herodes als dem für Galiläa zuständigen «Richter» zurück. Doch Herodes sandte den Gefangenen schließlich wieder zu Pilatus.

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor etwa 10 Monaten
Trend 128
Trend 128
...da haetten Sie ruhig aber noch n paar 'angeblich/angebliche' reinwerfen koennen. Dritterzahn vor etwa 10 Monaten