Trend 128 Gerade im Trend: Hubert-Stopp-Methode
Quälness
artisanal
Kraftbier statt craft beer

Kraftbier statt craft beer

Meinungskundtuung, wonach dt. Bier viel besser -kraftspendender- sei als modische Importe von 'artisanalen' unabhängigen [Mikro-'] Brauereienesausder_Brauerei), deren gehyptes unmöglich parfümiertes 'craft beer' [sprich: kraaaft bi:r], die sich nebenbeigesagt auch einen Scheiss um guten Geschmack scheren -Hauptsache die warme Pisse hat nen lustigen Namen 'a beer is born' (?) und macht viel Kohle -meistens muss man so um die 10 Flaschen probieren (bezahlen) bis mal ein trinkbares drankommt, sei

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor 2 Jahren
Trend 128
Trend 128