Erde in der Tasch

Erde in der Tasch

Eine Bezeichnung für alte Menschen, die schon halb tot ausehend herumlaufen und weil man ja, wenn man tot ist, unter die Erde eingegraben wird, deswegen diese Redewendung.

A-Hörnchen: "Boar, unsre Lehrerin ist schon uralt, wird bestimmt bald sterben" B-Hörnchen: "Ja die hat schon Erde in der Tasch'"

User male 48 Bigs (Thüringen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128