Trend 128 Gerade im Trend: Bimbo
jemanden fallen lassen wie eine heiße Kartoffel

jemanden fallen lassen wie eine heiße Kartoffel

jemandem plötzlich - und für diesen unerwartet - die Freundschaft aufkündigen.

bildlich ist die heiße Kartoffel zwar bereits zum Verzehr geeignet, aber ungeeignet, um sie in der Hand zu halten. lässt man sie überrascht fallen, platzt eine gekochte Karoffel häufig auf und wird als Nahrungsmittel unbrauchbar, während eine rohe Kartoffel den Sturz üblicherweise unbeschadet übersteht...

daher nehmen viele das Bild für eine Freundschaft (kühl), die durch erotischen Einfluss (heiß) ge- oder gar zerstört wird.

ich denke aber, die tiefere Aussage ist die schockartige Erkenntnis, sich die Hand zu verbrennen = sich zu verletzen, wo man Labsal erwartet hätte. schließlich existiert die Redensart auch mit einem heißen Stein - aber weshalb sollte man den tatsächlich in die Hand nehmen?

kaum hatte Paul erfahren, dass Lisa schwanger ist, ließ er sie fallen wie eine heiße Kartoffel...

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa 8 Monaten
Trend 128
Trend 128