Trend 128 Gerade im Trend: Penis-Roulette
Broncosaurus/Broncosaurier

Broncosaurus/Broncosaurier

ebenfalls von der Kunstfigur Bronco Kulicka abgeleitet: die nahezu ausgestorbene Gattung der intellektuellen der 1960er, die zwischen Bierdunst und Zigarettenqualm stundenlang über Nichtigkeiten diskutieren konnten...

in der Bullyparade durch "Pavel und Bronco" liebevoll karikiert.

auch Günter Grünwald lässt seine Kunstfigur namens Bronco immer wieder auf der Bühne auferstehen - weltanschaulich auch eine Art Dinosaurier, nur ist diese - leider - noch nicht so ganz vom Aussterben bedroht (im Gegenteil: ihre eigentlich überkommenen Weltanschauungen und Wertesysteme feiern derzeit ein revival nach dem anderen)...

Pate der Wortschöpfung ist der Brontosaurus - ein klassisches Beispiel für Gigantismus.

"woah, dieser Müller muss aber auch wirklich alles zu Tode diskutieren..."

"ein echter Broncosaurus eben..."

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa 10 Monaten
Trend 128
Trend 128
Betreff diese "nahezu ausgestorbene Gattung der intellektuellen der 1960er, die zwischen Bierdunst und Zigarettenqualm stundenlang über Nichtigkeiten diskutieren konnten" zur Lage Deutschland nach 2015/16 sagen wuerde!? hat aber auch garnix mit meinem 'Bronco machen' gemein Dritterzahn vor etwa 10 Monaten
nö, der läuft auf einem völlig anderen Gleis... Carilian vor etwa 10 Monaten