Trend 128 Gerade im Trend: Angry Pirate
farcebook
pfapf
Safe space

Safe space

"Safe spaces" ( zu deutsch: sichere Räume), da, wo sich bedroht und verfolgt fühlende Individuen (etwa Frauen in leicht bewachten 'Sicherheitszelten' um den Kölner Dom, Universäten, Flughäfen) sicherer fühlen und sich über ihre Erfahrungen mit Gewalt, Bedrohung und sexualisiertem Hass aussprechen können.

Karin: "Also wäre so was wie ein multikonfessioneller Gebets- und Andachtsraum im Flughafen, der ja die Bedürfnisse von Christen, Muslimen und Juden berücksichtigt, ein "safe space"?"

Anton: "zu dieser Behauptung würde ich mich nicht versteigen"

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor 2 Jahren
Trend 128
Trend 128
so wie Denkmale fuer wie's in der alten BRD mal war: nämlich sicher(er) Dritterzahn vor 2 Jahren
sollen uns wohl an den Grabsch-Dschihad gewöhnen... Dritterzahn vor etwa 11 Monaten
nicht mit 'safe houses' zu verwechseln Dollypardong vor etwa 7 Monaten