Trend 128 Gerade im Trend: das Alphabet lecken
Deophobie

Deophobie

1) die Angst [='phobie] vor dem Deodorant, Deointoleranz

2) die vollkommen uebertriebene infantil-irrationale Angst vor einem Gott ['deo-' = 'mit Gott zu tun habend'] und -daraus folgend- vor dem Umgang mit Un-/Fehlgläubigen

Odor: 'Mann, deine Deophobie geht n bisschen zu weit!

Ador: 'Meinste?... aber Sure 4, 89 sagt: „Ein Gläubiger darf auf gar keinen Fall einem Ungläubigen vertrauen, unabhängig davon, wie viel LiebeeSchmerzderDuenndrissmachtdasArschlochwunddieLiebenagtamHerz) und Weisheit dieser (der Ungläubige) dem Gläubigen gegenüber zeigt. Allah – er sei erhoben – sagte: ‚Sie wünschen, daß ihr ungläubig werdet, wie sie ungläubig sind, so daß ihr alle gleich werdet‘

Odor: ''Bei deinem 'body odor' seh ich da keine unmittelbare Gefahr einer interkonfessionellen Annährung. Versuchs mal mit "Odor akhbar" von Meister Popper -Karl Popper! -eine Theorie muss intersubjektiv verifizierbar sein''

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor 2 Jahren
Trend 128
Trend 128
wäre zweiteres nicht eher eine Theophobie? Carilian vor 2 Jahren