Trend 128 Gerade im Trend: Reitprinzessin
AU

AU

Deutschland, Dein Abkürzungsfimmel...

Au!/Aua! = Schmerzausruf

Au/Aue = Feuchtwiese

AU als Abkürzung kann nun Vielerlei sein...

  1. AbgasUntersuchung (seit 1993 keine AbgasSonderUntersuchung mehr, weil sich seither auch Diesel einer AU stellen müssen); meistens im Kontext HU/AU = HauptUntersuchung (nach $29 StVZO) / AbgasUntersuchung.

  2. ArbeitsUnfähigkeit; meistens im Kontext mit "Bescheinigung" (durch einen Arzt) oder "Versicherung".

  3. ArbeitsUnfall; meistens im - weiteren - Kontext mit "BG" (= Berufsgenossenschaft)

  4. AlternativesfuerDeuschland) Umfeld; damit waren wohl mal die Grünen gemeint

  5. Alternative Umfahrung;

  6. Alternativlose Unmöglichkeit; (diese Worthülse müssen doch irgendwelche Merkel-Basher geschaffen haben... - ordentliches Deutsch wäre: "unmöglich und ohne Alternativen"... - gäbe es Altewrnativen, gäbe es schließlich auch Möglichkeiten...)

  • "das ist AU..."
  • "tabu?"
  • "alternativlos unmöglich..."
User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa 8 Monaten
Trend 128
Trend 128