Hexenfett

Hexenfett

nicht nur im Chemiearbeiter-Jargon (der BASF): "Spucke"; "Speichel"

Diese wird gelegentlich in Ermangelung eines besseren Gleitmittels dazu gebraucht, Rohre/Bauteile besser ineinanderstecken zu koennen...oder eben beim Sex

[Im Garten der Erkenntnis] Eva: "Ach,...er geht nicht rein!"

Adam: "Nehmen wir n bisschen Hexenfett -der Herr wird's schon nich sehn"

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa 9 Monaten
Trend 128
Trend 128