Trend 128 Gerade im Trend: Punani
Augenzeugen berichten von einem nahezu geräuschlosem Vorgang

Augenzeugen berichten von einem nahezu geräuschlosem Vorgang

Schlusssatz eines gefakten Artikels über das Umfallen eines mit Reis gefüllten Sacks innerhalb der Grenzen der Volksrepublik China...

wenn man behauptet, etwas sei so interessant, wie das Umfallen eines Sacks Reis in China (oder wenn dort ein Fahrrad gestohlen würde), bekundet man damit sein absolutes Desinteresse...

um keine missverständlichen Metaphern bemühen zu müssen, kann man eben auch den Schlusssatz des dazugehörigen Fake-Artikels zitieren.

letztlich kann sich jeder selbst eine Geschichte ausdenken (und hält derweil hoffentlich die Klappe) bei der das Aufregendste die Bemerkung der Geräuschlosigkeit ist.

mich amüsiert dabei immer noch die Kombination von "Augen"-Zeuge und "geräuschlos"... :-)

"das musst Du Dir mal anhören, was der schon alles gemacht hat, wo der schon überall gewesen ist und wen der alles kennt!"

"ja, ja, ich weiß... und Augenzeugen berichten von einem nahezu geräuschlosem Vorgang..."

User male 48 Carilian (Bayern) vor 14 Tagen
Trend 128
Trend 128
öhm.... kann jemand aus dem "geräuschlosem" ein "geräuschlosen" machen? Carilian vor 14 Tagen
Seite runterscrollen und auf Kontakt klicken, dann das Kontaktformular an MM nutzen. Anders geht es nicht. --------- Indes bezweifle ich, dass da zeitnah was passiert. Habe vor 2 Tagen als Eintrag getarnte Werbung gemeldet, der ist bis jetzt nicht gelöscht worden. Es mutet an, als ob diese Seite so Silent-Running-mäßig ohne Verbindung zu irgendeiner Leitstelle lautlos im Webbraum schwebt... Regine vor 13 Tagen