Trend 128 Gerade im Trend: Die Asiatische Analbombe
Hyperreligiosität

Hyperreligiosität

'Hyperreligiosity' ist eine psychiatriche Störung, wobei eine Person intensive religioese Erfahrungen zu erlangen glaubt, was mit dem normalen Funktionieren im Alltag, bei der Arbeit, in Beziehung und Familie, negativ interagiert - dies ist oft auf das sogenannt "Geschwind Syndrom" zurueckzuleiten

Brutmilda: "Hyperreligiositaet' -soll's sogar bei Atheisten geben?

Wahnhilde: "besser mal gleich den Peter Scholl-Latour fragen!"

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa 6 Monaten
Trend 128
Trend 128