Trend 128 Gerade im Trend: Er hat Jehova gesagt!
Sucksen
multiplizierkulturell

multiplizierkulturell

benennt, den statistisch sehr signifikanten Fakt, das sich Angehörige bestimmter seit den 70er Jahren eingewanderter Volksgruppen und eines bestimmen leicht unheimlichen monotheistischen Relgionskollektives in Deutschland -dem Land in dem es sich gut leben lässt und sich Alläh wohlfuehlen sollen- viel mehr Kinder haben, als sie das in ihren Ursprungsländern haetten

-und natuerlich auch mehr als die authochthone Bevoelkerung

[Anmerk. der Verfasser sieht sich als diskrimierungsbewusst 'woke' und lehnt rassistisch-deterministische Zuschreibungen als schädlich und ueberholt ab; ist sich allerdings auch der Gefahr bewusst wurde, dass mit dem Erreichen zahlen-und einflusspolitischer Macht von Scharia-Befuehrwortern, in ein paar Dekaden ein Schariabürgerstreich zur Destabilisierung und letztendlich dem Umkippen der Gesellschaft in die Naehe des Vorhersagbaren rueckt]

Uta: "und der Herr sagt, gehet fort und multipliziert euch" Utz: "Mach Sache, dieser Herr kam wohl aus dem Nahen Osten! -
s'wird multiplizierkulturell"

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128