Trend 128 Gerade im Trend: ewig und 3 Tage
Politik beiseite lassen

Politik beiseite lassen

Ideologien, Parteikalkuel, selbstinteressiertes Stategie-Denken, Populismus und religioese Doktrinen/Ortodoxien (die darauf zurueckgehen -und aehnlichen Mist) beiseite lassen.

Nasi: "Er hat meine einzig wahre Relgion und den Propheten mit Worten und Taten und durch seine schiere Existenz beleidigt."

Gazi: "Hey lass mal die Politik aus dem Spiel!"

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa 7 Monaten
Trend 128
Trend 128