Trend 128 Gerade im Trend: Sportzigarette
verkehrt gekehrt

verkehrt gekehrt

die "Kehrwoch" ist eine schwäbische Institution, bei der die Parteien eines Mietshauses im Wechsel das Reinigen des Treppenhauses übernehmen (um keinen teuren Reinigungsdienst beauftragen zu müssen)...

wer seinen Termin versäumt, zu früh fegt oder das Ergebnis seiner Bemühungen nicht ordentlich entsorgt, "kehrt verkehrt" oder "hat verkehrt gekehrt"...

"der Huber aus'm zweida Stock war doch no ga ned dra mit Kehrwoch..."

"no hat er halt verkehrt gekehrt..."

User male 48 Carilian (Bayern) vor 2 Jahren
Trend 128
Trend 128
verkehrt gekehrt könnte sich auch auf die Technik beziehen. Mir wurde beigebracht, den Besen immer zu ziehen, nicht zu schieben, weil die Haare sonst schnell verbogen und platt werden. Das halte ich bis heute bei, auch stelle ich den Besen immer mit dem Bürstenkopf nach oben ab, oder bestenfalls aufhängen. Nett, so alltägliche Dinge :)) ... Regine vor 2 Jahren