Trend 128 Gerade im Trend: Nonnenschenkel
Internetpatienten

Internetpatienten

Landläufig wird gemunkelt, dass sich in sogenannten Online(Paar)Portalen viele angeknackste Individuen tummeln.

A.: "Na Herzeloyde, du bist ja immer noch solo. Willste nicht mal paarschippen oder so?"

Herzedings: "Für 'nen beherzten Griff ins Klo? Geh mir bloß weg mit den ganzen Internetpatienten!"

User female 48 Regine (Nordrhein-Westfalen) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128
ich kannte "Internetpatienten" bisher als jene Kandidaten, die ihre Symptome googeln, um dem Arzt dann zu sagen, was sie haben und was sie brauchen... :-) Carilian vor etwa einem Jahr
Haha! Auch nicht schlecht, Carilian! :)) Du kannst ja eine zweite Definition eintragen. Regine vor etwa einem Jahr