Trend 128 Gerade im Trend: Bubblebutt
B-rüssel
(Fleisch) vo, Baum gepflückt

(Fleisch) vo, Baum gepflückt

in Analogie zum Biber, der im Wasser lebt, daher Fisch sei (und somit Fastenspeise), gibt es auch Tiere, die man vom Baum pflücken kann, die ergo "Obst" sind...

in unseren Breiten sind das wohl am ehesten noch Tauben, Singvögel sind mittlerweile out (allenfalls plündern wir noch die Nester von Bödenbrütern), in tropischen Ländern landen aber gelegtlich auch Affen und Schlangen auf dem Speiseplan...

und es soll Ziegen geben, die auf Bäume klettern, um an die Blätter ranzukommen, die sie vom Boden aus nicht erreichen... (dass Paarhufer geschickte Kletterer sein können, belegen ja Gemsen und Bergziegen...)

im weitesten Sinne war aber auch ein hölzerner Kaninchenverschlag mal ein Baum...

"ich esse kein Fleisch mehr... die armen Tiere..."

"keine Sorge, Kind... das Kaninchen hat Opa sicher vom Baum gepflückt..."

User male 48 Carilian (Bayern) vor 2 Jahren
Trend 128
Trend 128
kann aus dem "vo," jemand ein "vom" machen? Carilian vor 2 Jahren
Huuhuu @Carilian ... Ich kenne nur diese Stihl Bieber, welche es in zwei Formen gibt. Eine ist meistens Benzinbetrieben oder seit 12 Jahren auch mit Akku, das andere ist eine Art von Bieber Sappie wo zur Umlagerung, sprich zum Schutz/Sicherung des Benutzer evtl. ausschlaggebend ist. Auch habe ich in Zeichentrickfilm schon echte Bieber gesehen, wo zum erfolgreichen Fällen von Bäumen benutzt werden. fg* Wenn man in Holzfäller Kreis von es Fleisch vom Baum gepflügt spricht: "dann ist ein sehr schlimmer Unfall passiert, mit ***! MfG eure Brunhilda werwölfchen vor etwa 4 Monaten