Trend 128 Gerade im Trend: Tüddelkram
Popcorn
Pseudolektueller

Pseudolektueller

[bewusst falsch geschrieben/so ausgesprochen] Jemand (intellektuell oder nich), der eine andere Person vorschnell und unversöhnlich als 'Pseudo-Intellektuellen' anmacht, nur weil er dessen überlegenen Geist, dessen lange Worte, Zitatenschatz, Lebenserfahrung, Quellenangaben, Bildungszeugnisse harterarbeiteter Informiertheit als mit den eigenen auf Denk- und Informationsfaulheit beruhenden, liebgewonnenen Vorurteilen - zu faul zur eigenen Recherche- unvereinbar sieht und das angelernte Reiz-/Reaktionsschemata dann erst mal auf Angriff schaltet

Treugold: "...wo in vielen Asylcentren die Scharia-Gesetzgebung wenn nicht de jure sondern zumindestens schon de facto verwirklicht ist und weder das Asylrecht noch die Strafgesetzgebung dafuer geschaffen wurden auf diese neuen Gefahren und 20 000 Gefährder -die ja nich als Gefahr erwaehnt werden dürf..."

Pornröschen [plärrt] : "Rrrääächts! Rassistischer pseudo- intellektueller Scheiß eines soziopathischen, vereinsamten Neo-Nazis von Hoyerswerda!!!

Treugold: "Unglaublich 'woke' wie du als selbststilisierter "Pseudolektueller" und appotierfreudiger Nazi-hunter
zum Sozialkundelehrer- Glücklichmachen der Merkel- Lückenversion der Geschichte nachhängst, wobei die
Rechtsgrundlage ja angebl. das Nichtzurückweisungs- prinzip aus Art. 33 der Genfer Flüchtlingskonvention..."

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor 29 Tagen
Trend 128
Trend 128