Trend 128 Gerade im Trend: Freunde der Sonne
Schüsselschreck

Schüsselschreck

Gemeint ist der erste Stuhlgang nach einer durchzechten Nacht mit viel Alkohol. Der Geruch brennt einem die Nasenhaare weg und in einem Umkreis von mehreren Zimmern um die Verrichtungsstätte herum, ertönt lautes würgen und keuchen. Den Schüsselschreck erkennt man an seiner flüssig-festen Konsistenz und dem immens widerlichen Geruch nach faulen Eiern.

User male 48 Li ni (unbekannt) vor etwa 3 Monaten
Trend 128
Trend 128