Trend 128 Gerade im Trend: mein innerer Monk
Generation der hängenden Köpfe

Generation der hängenden Köpfe

Mit der "Generation der hängenden Köpfe" sind die vornehmlich jugendlichen Smartphone-Besitzer gemeint, die man buchstäblich überall und in Massen antrifft. Ihnen ist gemein, dass sie offenbar dem Dialog, also dem persönlichen Gespräch abhold sind. Dafür sind sie ihrem stets griffbereiten Smartphone zu jeder Sekunde des Tages intensiv und im Sinne des Wortes zugeneigt.

Dass die "hängenden Köpfe" natürlich dann all ihre Sinne nur auf das Gerät richten, ist ja offensichtlich. Denn jeder noch so kleine Piepser aus dem Smartphone ist für den User von extremer Wichtigkeit und verdient dessen ungeteilte Aufmerksamkeit. Daher ist bei Begegnungen mit dieser Spezies äußerste Vorsicht geboten. Die Verletzungsgefahr auf beiden Seiten ist erheblich.

User male 48 Fisch von bek (Hamburg) vor etwa 3 Monaten
Trend 128
Trend 128