Trend 128 Gerade im Trend: Bunken
deutsch-cool

deutsch-cool

(so ziemlich bis total) Jemand, der sich gewollt 'cool-deutsch' vorkommt, aber natuerlich deutsch und deshalb spiessig, pseudo cool, pseudo relaxed rueberkommt

Herr A.: Drink noch n Viertelchen!

Herr B: Naja, weils Samstag is noch n Fünftel, aber Sie dürfen mich auch ruhig weiterhin 'Siezen'!

Herr Geigenbau (mit kleinem C): '...aber schreibt man Siezen eigentlich mit grossem oder kleinem ''S'?

Herr Geiffört: ihr seid ja wieder getäutscht cool drauf

Herr C:...aber das ist ja sowas von deutsch-kuhl

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor 20 Tagen
Trend 128
Trend 128
eines dieser Worte! Man hört's zum ersten Mal und weiss genau, was damit gemeint ist Dritterzahn vor 19 Tagen