Trend 128 Gerade im Trend: urst
Islam-Neid

Islam-Neid

Neid, der sich -besonders unter männlichen- Ungläubigen auf die wisssenschaftlichen, moralisch-ethischen, Toleranz und die Geschlechtergleichheit betreffenden Errungenschaften des Islams und 'seiner' jenseitigen Erlösungsversprechen - einstellt

Luzifex: '...und wenn du das machst, ist dir ein Platz im musl. Himmel sicher! Du weißt schon: Ströme von Wein, Mundschenke, sich selbst erneuernde Jungfrauen...

Phaeton: 'Ok, ich mach's!'

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor 15 Tagen
Trend 128
Trend 128
Fuer welche Seite rekrutieren Sie eigentlich, Frau Dolly? Dritterzahn vor 14 Tagen
Naja, die Selbstunterwerfung unter das benannte ideologisches Weltübernahme-System impliziert bei einigen ewig gestrigen Leuten vom rääächten Rand immer noch nicht Vorstellungen vom Gipfel menschlichen Glücks, Befreiung, Demut oder gar Islam-Neid, eher sowas wie Masochismus, Depravierung und Nötigung. Deshalb auch: 'Mhmmh Pegida -keene schmeckt mir so wie diesa!' Dollypardong vor 13 Tagen
Usâmah denn? Dritterzahn vor 12 Tagen