Trend 128 Gerade im Trend: debil
kampfbereit und reisefertig

kampfbereit und reisefertig

spielt auf den mitunter ausufernden Aufwand an, den manche - Männlein wie Weiblein - betreiben, um sich "ausgehfein" zu machen...

"Kriegsbemalung" - sprich: MakeUp - soll dabei schon längst keine allein weiblich be-herr-schte Domäne mehr sein...

und die gewählte Garderobe wird dementsprechend auch gerne "Kampfanzug", die Annäherung an die "Beute" als "Nahkampf" bezeichnet...

Assoziationen zu den Raubzügen der Wikinger bieten sich an... "bewaffnet" mit Autoschlüssel und Kreditkarte ist man dann schließlich "kampfbereit und reisefertig"...

"wie lange brauchst Du denn noch?"

"bin schon kampfbereit und reisefertig..."

User male 48 Carilian (Bayern) vor 8 Tagen
Trend 128
Trend 128