Trend 128 Gerade im Trend: bis nach Meppen
dösig/rammdösig

dösig/rammdösig

wer dösig ist, ist nicht ganz wach, nimmt seine Umgebung nur eingeschränkt wahr.

ist die Unausgeschlafenheit mutmaßlich lärmbedingt (Baustelle, Manöver oder laute Musik), spricht man auch von rammdösig...

wird mithin auch als "schwer von Begriff" fehl- bzw. überinterpretiert, hat aber eher temporären Charakter.

"na, Kurti? gestern mal wieder zu lange gefeiert? machst so'n dösigen Eindruck..."

User male 48 Carilian (Bayern) vor 12 Tagen
Trend 128
Trend 128